36. Kantonalbernisches Jagdhornbläsertreffen vom 18.6.2016 in Adelboden

Der Genuss von Jagdhornmusik und der Ausblick auf die einmalige Bergwelt von Adelboden lassen das 36. Kantonalbernische Jagdhornbläsertreffen zu einem unvergesslichen Anlass werden. Der Jagd- und Wildschutzverein Adelboden unter seinem Präsidenten René Allenbach organisierten ein tolles Jagdhornbläserfest. 16 Gruppen mit total 183 Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläsern stellten sich den Juroren im Wettkampf.

Das schöne Wetter war am Morgen wie auf Wunsch bestellt, so das alle Jagdhornbläsergruppen ihre Vorträge im Freien vor zahlreicher Zuhörer- und
Besucherkulisse abhalten konnten. Auch der neue Jagdinspektor Niklaus Blatter war als aufmerksamer Zuhörer unter den Gästen zu finden.
Am Nachmittag war wieder Regen angesagt und der Gesamtchor durfte in der bis zum letzten Platz gefüllten Mehrzweckhalle ein paar Stücke vortragen.
Bei gemütlicher Volksmusik und Alphornklängen wurde das kameradschaftliche Beisammensein mit Speis und Trank bis weit in die Nacht hinein gepflegt.
Der Jagd-und Wildschutzverein Adelboden und die Jagdhornbläsergruppe Gsür möchten sich bei allen Jagdhornbläsern und Gästen bedanken, dass sie den Weg nach Adelboden gefunden haben, um dieses schöne und traditionelle Jagdbrauchtum der Öffentlichkeit näher zu bringen.

 

Mit Hörnerklang

René Allenbach

Jagd-und wildschutzverein Adelboden

 

 

Hier geht's zur Bildergalerie

© Berner Jägerverband, E-Mail gsbejv@gmx.ch
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2018 Burgdorf, Switzerland.