Treffen des Vorstands BEJV mit den Präsidenten vom 12. August 2011 am Rouchgrat

Das Treffen des Vorstands BEJV mit den Präsidenten der einzelnen Sektionen sollte dazu dienen, sich besser kennen zu lernen und in ungezwungenem Rahmen Gedanken auszutauschen.

Vor einem Jahr hat der Präsident des BEJV, Lorenz Hess anlässlich einer Präsidentenkonferenz angefragt, ob bei der Präsidentin und den Präsidenten Interesse besteht, sich einmal ohne Traktandenliste, in ungezwungenem Rahmen, zum Gedankenaustausch unter Präsidenten zu treffen. Da dies gross mehrheitlich befürwortet wurde, organisierte der Vorstand des BEJV am 12.8.2011 anlässlich des Pirschgangs am Rouchgrat dieses Treffen. Der Anlass sollte dazu dienen, sich besser kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen: Und zwar einerseits zwischen dem Vorstand BEJV und den Präsidenten aber auch unter den Präsidenten der einzelnen Sektionen. Bei besten Wetterbedingungen konnte vor dem geselligen Anlass der wunderschön und sehr praxisnah angelegte Pirschgang unter die Füsse genommen und die Möglichkeit genutzt werden, unter jagdlichen Bedingungen seine Waffen für die bevorstehende Jagd 2011 einzuschiessen.
Gegen 18.30 Uhr begrüsste das Bläsercorps des Jagd- und Wildschutzvereins Oberemmental, verstärkt durch zwei, drei „zugewandte Orte“, die Anwesenden mit ein paar sehr schön vorgetragenen Jagdhornbläser Musikstücken und stimmte sie auf den Anlass ein. Die Veranstalter auf dem Rouchgrat organisierten für die Gruppe einen Apéro und ein feines Nachtessen, das allen hervorragend mundete. Hämpu Baumgartner, Präsident Jagd- und Wildschutzverein Oberemmental, Peter Siegenthaler und ihrer Helfercrew gilt an dieser Stelle ein herzlicher Weidmanndsdank für die tolle Organisation und die gute Bewirtung. Bei Ländlermusik, Zwirbelen und vielen guten Gesprächen verging der Abend am Rouchgrat wie im Flug.

Daniela Jost

Leiterin Geschäftsstelle BEJV

 

 

  • Bilder vom Rouchgrat 2011

 

© Berner Jägerverband, E-Mail gsbejv@gmx.ch
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2018 Burgdorf, Switzerland.