Fischer - Jägertag vom 6. Juli 2011

Der traditionelle Fischer – Jägertag fand am Mittwoch, 6. Juli 2011 in Deisswil bei Stettlen statt und wurde in diesem Jahr vom BEJV organisiert. Lorenz Hess, Präsident BEJV durfte bei strahlend schönem Sommerwetter den Ehrenpräsidenten des Bernisch Kantonalen Fischereiverbandes, BKFV, Altregierungsrat Kurt Meyer, den Kantonalpräsidenten Markus Meyer und Vorstandsmitglieder des BKFV beim Fussballplatz in Deisswil zum Anlass begrüssen.

Nach dem Begrüssungs-Apéro, musikalisch umrahmt durch eine ad hoc gebildete Jagdhornbläsergruppe, wurde den Anwesenden unter Leitung von René Kaiser, Hundeobmann des Hubertus Bern, eine eindrückliche Vorführung zur Arbeit mit den Jagdhunden präsentiert. Vom Grundgehorsam, über das Apportieren, die freie Feldsuche, die Schweissarbeit mit Bringselverweisen und die Arbeit im Kunstbau wurde den Anwesenden vorgeführt, welche Arbeiten ein fertig abgerichteter Jagdhund alle ausführen kann. Die anwesenden Hunde lieferten den Kollegen aus der Fischerzunft einen guten Überblick über die grosse Palette der Jagdhunderassen und ihre verschiedenen Einsatzmöglichkeiten. Für den zweiten Teil des Programms begab sich die Gruppe ins nahe gelegene Restaurant „Ziegelhüsi“ in Deisswil. Bei einem feinen Znacht wurde angeregt diskutiert und es gab genügend Raum und Zeit für den Gedankenaustausch zwischen Fischern und Jägern.  

Daniela Jost

Leiterin der Geschäftsstelle des BEJV 

 

  • Bildergalerie

 

 

© Berner Jägerverband, E-Mail gsbejv@gmx.ch
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2018 Burgdorf, Switzerland.